taz: Der Polizei weniger nachplappern

Redaktionen nutzen regelmäßig Informationen der Polizei, ohne sie zu prüfen. Wegen der Berichterstattung über Ende Gelände gibt es daran Kritik.

Über

Volontär beim WDR in Köln und Student im Master Journalismus an der Universität Leipzig